Ordinationszeiten   |     +43 5285 62550

Die Vorsorgeuntersuchung bei Ihrer Allgemeinärztin in Mayrhofen im Zillertal

Früher als Gesundenuntersuchung bekannt
Einmal im Jahr wird Ihnen als Erwachsenem die Möglichkeit geboten, sich untersuchen zu lassen, um vor allem Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Krebs frühzeitig zu erkennen. Auf Kosten der Krankenkasse lassen sich dadurch Risiken minimieren und die Heilungschancen steigen erheblich. Berücksichtigt werden dabei auch Vorerkrankungen sowie eventuelle familiäre Vorbelastungen wie Krebserkrankungen oder Herzleiden bei den Eltern oder Großeltern.

Der Ablauf der Untersuchung

Für die Anamnese füllen Sie einen Fragebogen aus. Zu den wesentlichen Untersuchungen gehören die Prüfung der Beweglichkeit Ihrer Wirbelsäule, das Abtasten von Lymphknoten, die Puls- und Blutdruckmessung sowie das Abhören von Herz und Lunge. Ihre Gelenke werden auf die Beweglichkeit geprüft, die Durchblutung Ihrer Arme und Beine und es wird Ihr Bauch abgetastet. Für die Laboruntersuchung sind eine Blutabnahme sowie Harn- und Stuhlproben notwendig. Sie werden gewogen und es wird Ihr BMI ermittelt. Im Abschlussgespräch wird auch auf Ihre Lebensgewohnheiten eingegangen – Ihre Ernährung, Rauchen, Bewegung und Alkoholkonsum.

Bei Ihrer Hausärztin in Mayrhofen im Zillertal – Ihre Vorsorgeuntersuchung

Sie haben Fragen?   Kontaktieren Sie uns >>

Sprachen: Neben Deutsch sprechen wir auch Englisch, Französisch und Niederländisch

Kontakt & Termine

Dr. Katharina Weber-Gredler

Hauptstraße 456

6290 Mayrhofen

Tel: +43 5285 62550

Fax: +43 5285 6255014


Um den Ablauf zu erleichtern und Ihre Wartezeit zu verkürzen, können Sie gerne auch einen Termin mit uns vereinbaren. Selbstverständlich können Sie auch einfach direkt vorbeikommen.

Ordinationszeiten

Montag 08:00 - 11:30 14:30 - 16:30

Dienstag 08:00 - 11:30 14:30 - 17:30

Mittwoch 08:00 - 11:30

Donnerstag 08:00 - 11:30 14:30 - 17:30

Freitag 08:00 - 11:30

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.